Posts getagged mit ‘Hardware’

Unix Raid Check

Wednesday, 9. October 2013

Sobald der eigene Server die Platten in einem Raid-Verbund hält, wird mdadm als tool zum überprüfen des Raid-Status wichtig. Details dazu hat Gilles auf Stackexchange schön beschrieben.

Sollte mal eine der Platten aus einem Raid1-Sync laufen, hilft es, diesen Hinweis zu beachten:

Just echo large numbers into both min and max resync speed proc entries:

/proc/sys/dev/raid/spped_limit_max and speed_limit_min

e.g. as root do:

echo 200000 > /proc/sys/dev/raid/speed_limit_max

echo 200000 > /proc/sys/dev/raid/speed_limit_min

And watch the speed fly up till it maxes out your hardware. (-:

The above will set both speeds to 200MiB/s which ought to be more than

your devices can do…

Best regards,

Anton

Abschließend beschreibt A.P. Lawrence in seinem Artikel, wie das Raid1 wieder in Snyc gebracht wird.